„Dingden erleben“ im Kerzenschein

DSC_8948

Am kommenden Sonntag, den 17. November veranstaltet die Dingdener Werbegemeinschaft ihren verkaufsoffenen Sonntag unter dem Motto „Kerzensonntag“.

Wie der Name schon sagt steht an diesem Tag die Kerze im Mittelpunkt. Die besondere Atmosphäre wird durch aufwändige Kerzendekorationen, Feuerkörbe, Flammschalen, Laternen und natürlich Lichterketten erzeugt.

An die 30 Dingdener Firmen beteiligen sich am Kerzensonntag, dazu kommen noch einmal 31 Holzhütten, die gleichmäßig verteilt im Ortskern aufgebaut werden.

Wir hoffen an den Erfolg des letzten Jahres anschließen zu können und würden uns freuen wenn viele Besucher aus nah und fern kommen.

Allgemeine Infos:

·        verkaufsoffener Sonntag am 17. November 2013 von 13-18 Uhr

·        Die Produktpalette geht über:  aktuelle Herbstmode mit passenden Accessoires, die Adventsaustellungen der Floristen präsentieren aktuelle Trends der Weihnachtsdekoration. Nützliches & Schönes für Haus und Garten. Wellness und Kosmetikneuheiten, Uhren & Schmuckgeschenke.

 ·       zusätzlich zu den Geschäftslokalen der Mitgliedern der Werbegemeinschaft werden 31 Holzhütten aufgebaut. In den dekorierten Holzhütten werden Filz- u. Laubsägearbeiten, Krippen, Fellartikel, selbst hergestellte Teddybären und Kissen, eingemachte Marmeladen und Obstbrände angeboten. Es darf auch nach Herzenslust Geschlämmt werden, so gibt es Glühwein, Selbstgebackenes,winterliche warme Speisen wie z.B. Grünkohl, Reibekuchen, Pilzpfanne und das Wintergrillen kommt auch nicht zu kurz.

 ·       Um die Kosten für die Aussteller in den Holzhütten im Rahmen zu halten sponsert die Verbandssparkasse Wesel einen Großteil der Hütten, wir wollen auf diesem Weg unseren Dank dafür aussprechen.

Für das Stimmungsvolle Ambiente sorgen auf der einen Seite die einheitlichen Holzhütten, auf der anderen Seite die Kerzendekorationen, Feuerkörbe, Herbstdekorationen, Schwedenfeuer.

Die Straßen werden gesperrt sein und so kann nach Lust und Laune gebummelt werden.

Besondere Attraktionen sind: 

·         Ausstellung im Heimathaus „Stammbäume Dingdener Familie“

·         Theaterstück in der Grundschule vom Förderverein Grundschule „Weihnachten im Winterwald“ ( von Martina Rumler) um 15.00 u. 16:30Uhr. Der Förderverein backt auch Waffeln!

·         Beteiligung von Aktion Herzenswünsche e.V.

·         Bücherei hat „Tag der offenen Tür“

·         Heideschäfer Kopp kommt mit einer kleines Herde Schafen und präsentiert Artikel aus reiner Scharfwolle.

Im letzten Jahr hat es bis mittags geregnet und so ab 14.00Uhr kamen die Besucher in den Ortsteil Dingden. Der Besucherandrang war enorm und so hoffen wir auch in diesem Jahr auf ein kühles, trockenes Wetter.

Erleben sie ganz Dingden im Kerzenschein.