22. März 2015: Die Königsklasse im Sportholzfällen zu Gast in Dingden

Die STIHL TIMBERSPORTS® SERIES kommt nach Hamminkeln. Am 22. März
demonstrieren Sportler der internationalen Wettkampfserie im Sportholzfällen
anlässlich des 20-jährigen Firmenjubiläums des GartenCenter K. Bitters ihr
Können an Axt und Säge.

Höchstleistungen im sportlichen Wettstreit mit Äxten, Handund
Motorsägen präsentieren die Athleten der STIHL TIMBERSPORTS® SERIES am
Sonntag, 22. März, in Hamminkeln. Bei dem Firmenjubiläum des GartenCenter
K. Bitters sind die Athleten der Königsklasse im Sportholzfällen zu Gast auf dem
Firmengelände an der Nordbrocker Straße 30 in 46499 Hamminkeln. Beginn der
ersten Show ist um 11.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.
Für die Show-Veranstaltung der STIHL TIMBERSPORTS® SERIES haben die
Organisatoren zwei Top-Athleten gewinnen können. Der mehrfache niederländische
Meister Rik van Drielen wird zusammen mit Steffen Graf aus Leutershausen (Bayern)
in mehreren Vorführungen die verschiedenen Axt- und Sägedisziplinen der STIHL
TIMBERSPORTS® SERIES vorstellen.
Auch die Besucher können bei der Veranstaltung ihr Talent im Sportholzfällen testen.
Unter professioneller Anleitung der Sportler haben Gäste die Möglichkeit, mit einer
zwei Meter langen Handzugsäge eine Baumscheibe, den sogenannten Cookie, vom
Stamm zu schneiden.